• Allgemein

    Hobart College, eine Schule am anderen Ende der Welt

    Kaum zu glauben, aber ich bin jetzt schon fast drei Wochen hier. Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug – jeden Tag hat man so viele neue Eindrücke, es gibt so viel zu sehen in und um Hobart. Als ich an einem Samstag angekommen bin, hat mich Caroline, die Deutschlehrerin der Schule, abgeholt und mir das College gezeigt. Zuerst dachte ich, ich würde mich niemals hier zurechtfinden, aber nach den ersten paar Tagen, war es überhaupt kein Problem mehr, das richtige Klassenzimmer zu finden. Da es erst Samstag war, hatte ich noch zwei Tage Zeit, um richtig anzukommen und mich ein wenig einzuleben. Meine super nette Gastfamilie hat mich auch…