• Allgemein,  Costa Rica,  Santa Ana

    Die Sonne im Herzen

    Nachdem ich mein erstes Staatsexamen in der Tasche hatte, sah ich es als tolle Möglichkeit an, mich vor dem Antritt des Referendariats einer weiteren Herausforderung zu stellen. So hieß es für mich “ciao Unileben” und rein in ein neues Abenteuer fernab der europäischen Heimat. Meine neue Wahlheimat sollte nun Costa Rica sein. Mit nur knapp fünf Millionen Einwohnern stellt es auf dem lateinamerikanischen Kontinent ein relativ kleines Land dar.  Umso bemerkenswerter, dass sich in der kleinen Gemeinde Santa Ana gleich zwei Gesamtschulen finden, die Deutschunterricht anbieten.  Ich absolvierte mein achtwöchiges Praktikum an der deutschen Privatschule Franz-Liszt, die es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht hat rund 300 Schülern zwischen drei…

  • Allgemein,  Costa Rica,  Santa Ana

    Faultiere, Kokosnüsse und der alltägliche Schulwahnsinn

    Schon 7 Wochen bin ich nun hier im sonnigen, lebensfrohen, grünen, tropischen, verrückten, lauten, wunderschönen, entspannten und liebenswerten Costa Rica! Meine Zeit hier teilt sich in unterschiedliche Phasen auf, die ich durchlebt habe. Anfangs habe ich mir durch einen einwöchigen Trip erste Eindrücke von traumhaften Stränden, Vulkanen und dem Dschungel mit der unglaublichen Artenvielfalt machen könenn (ich habe Affen, Schlangen, Nasenbären, Faulitere und viel anderes… gesehen), danach war ich erstmal durch Darm- und Grippegeschichten gut beschäftig und als ich wieder fit war, konnte ich mich mit voller Energie auf die Schule konzentrieren. Hilfe wird hier in der Schule immer gebraucht! Hauptsächlich unterstütze ich im Deutsch- und Mathematikunterricht, habe inzwischen aber…

  • Allgemein,  Costa Rica,  Santa Ana

    Herzlichkeit und Spontaneität in Costa Rica

    Seit einer Woche unterrichte ich an der Deutschen Schule Franz Liszt in Santa Ana, Costa Rica. Seit eineinhalb Wochen habe ich bei meiner Gastfamilie ein zweites Zuhause gefunden. Ich komme immer mehr an und fange schon an zu bedauern, dass meine Zeit hier begrenzt ist. Ich möchte euch gerne mehr von der Schule, meinem Umfeld und meinem Tagesablauf erzählen.

  • Allgemein,  Costa Rica,  Santa Ana

    Pura Vida 2

    Nach 2 Monaten an der Schule habe ich mich sehr gut eingelebt und ich hoffe auch mir etwas von der Pura Vida Einstellung abgeschaut. Manchmal jedoch bereitet es mir immer noch etwas Probleme, da diese Einstellung mit viel Unzuverlässigkeit verbunden ist, aber mir bleibt noch ein wenig Zeit um auch noch das zu Lernen. Auf jeden Fall lernt man hier spontan zu sein und zu improvisieren, was vor allem im Schulalltag sehr von Vorteil sein kann. Viele geplante Stunden sind nicht so umsetzbar wie man sich das vorgestellt hat, denn meistens fehlt irgendetwas oder es ist kaputt oder es passiert was anderes, von daher muss vieles spontan abgeändert werden. Eben…

  • Allgemein,  Costa Rica,  Santa Ana

    Pura Vida

    Nach einem Monat Urlaub und Costa Rica erkunden bin ich nun auch in der Franz-Liszt-Schule Santa Ana angekommen. Die Hälfte der Schule, Schüler wie Lehrer, scheinen angeschlagen zu sein. Natürlich fange ich mir auch gleich eine Grippe ein und liege die ersten Tage erstmal flach. Trotzdem versuche ich in die Schule zu gehen, da durch die Grippewelle ein eklatanter Mangel an Lehrern herrscht. Von der Schule und dem Unterricht habe ich noch nicht wirklich viel mitbekommen, da ich die erste Woche in der Vorschule der „Prepa“ die zweite Lehrkraft vertreten habe. Kindergarten und Vorschule sind viel schulischer als bei uns in Deutschland. Trotz zwei Lehrkräften ist der Unterricht sehr frontal…